Bio-Bauernhof Fenzl

Unsere Produkte

Bio-Fleisch

Wir bieten Bio-Fleisch vom Jungrind (derzeit Mischung aus Flecken (Mütter) und Charolais- bzw. Limousinstier) und Bio-Fleisch vom Tuxer Jungstier, eine seltene alte österreichische Fleischrasse.

Das Tuxer Rind zeichnet sich durch seine sehr gute Fleischqualität aus: es ist besonders feinfasrig, bei geringem Fettanteil, daher bietet es einen ausgezeichneten Geschmack und ist sehr saftig.

Das Fleisch der Charolais- und Limousinrinder ist eine kräftig rosafärbige Fleischspezialität. Es weist einen einzigartigen Geschmack auf und ist sehr zart.

Die Zartheit und Feinfasrigkeit des Fleisches kommt daher, weil sich die Jungrinder hauptsächlich von Milch und nur etwas Heu, Gräsern und Getreide ernähren. Die Kälber bleiben ungefähr 11 Monate bei ihren Müttern.

Als Bauer begleite ich die Jungrinder bis zum Schluss. Die Schlachtung erfolgt möglichst stressfrei mit eigenem Transport und ohne lange Transportwege, in einem nahegelegenen Schlachthof meines Vertrauens.

Geschlachtet wird 3-4x pro Jahr. Je nach Nachfrage. Fleisch-Vorbestellungen sind jederzeit möglich (E-Mail, Telefon, Kontaktformular).

Die Fleischstücke werden küchengerecht portioniert und vakuumverpackt. Vakuumierwünsche bitte bekannt geben. Wir können jede gewünschte Größe abpacken.

Unsere Mischpakete mit je 8kg bestehen aus:

  • 0,8 kg Beiried
  • 1,6 kg Faschiertes
  • 1,6 kg Gulasch
  • 1 kg Rindsbraten
  • 1,4 kg Schnitzelfleisch
  • 1,6 kg Suppenfleisch

Suppenknochen und Lungenbraten (Filet) vom Bio-Jungrind oder Tuxer-Jungstier können extra dazu bestellt werden.

Die einzelnen Fleischteile können vom Gewicht variieren. Falls Fleischteile nicht mehr verfügbar sind und es zu Abweichungen in der Lieferung kommt, werden wir Sie kontaktieren und einen gleichwertigen Ersatz auswählen (normalerweise kommt es zu keinen Abweichungen).

Die Mischpakete können Ab Hof ca. 10-14 Tage nach Schlachtung abgeholt werden. Diese Zeitspanne dazwischen ist nötig, damit das Fleisch gut abhängen und reifen kann.

Ebenso ist ein Postversand möglich. Der Kühlversand erfolgt über die Post. Sie übernehmen das Fleisch und geben dem Postboten die Isolierbox wieder mit. Die Versandkosten betragen EUR 10,00 pro Kühlbox. Eine Kühlbox kann mit ca. 25 kg beladen werden.

Bio-Dinkel

Der Dinkel wird auf unseren Feldern angebaut, bekommt dort genügend Zeit zum Reifen, damit er seinen Geschmack besonders gut entfalten kann.

Bio-Dinkelreis

Die Dinkelkörner werden schonend geschliffen und die hochwertigen Inhaltsstoffe erhalten.